Hape Kerkeling TV-Sendung

Känguru

1985 – 1986

1985 - Känguru

Schon damals konnte er mit einem umfangreichen Repertoire an komischen Geschichten und Gags das Publikum begeistern. Seine Nonsensshow Känguru wurde von der ARD ausgestrahlt und es gab insgesamt 14 Folgen.

Hannilein: “Alle Mädchen wollen doch immer nur das eine: Bonbons, Bonbons, Bonbons!”

Mit Schuhgröße 82 und ständig auf der Jagd nach Eukalyptusbonbons boxt sich ein Känguru(h) durch die neue Musik- und Nonsensshow. Hape Kerkeling, der frischgebackene Entertainer und Selfmade-Komiker, hat so seine liebe Not mit ihm. Doch gemeinsam werden sie die „Bananas“-Nachfolge schon schaukeln! Für Wirbel sorgen freche Sketche mit den Musik-Gästen. Text: Hörzu 4/1985

Die Vielfalt an Ideen war einmalig, zu den Rollen und Sketchen gehörten unter anderem Siegfried Schwäbli, ein Dänisch-Kurs, in der die Zuschauer gern mit einbezogen werden, sowie die Figur als sommersprossiges und rothaariges Hannilein.

Video: Ausschnitt aus der TV-Sendung Känguru

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=ZEykSZCBWrg

Die TV-Sendung Känguru ist zusammen mit der DVD „Hape Kerkeling – Die große TV-Edition“ erhältlich: