Hape Kerkeling Fernsehfilm

Ein Mann, ein Fjord!

2009

2009 - Ein Mann ein Fjord

ZDF präsentierte 2009 die Fernsehkomödie Ein Mann, ein Fjord. Der Film basierte auf dem gleichnamigen Buch und Hörbuch. Hape Kerkeling tauchte hier sogar in drei Rollen auf: Als Horst Schlämmer, Uschi Blum und Gisela. Regie führte Angelo Colagrossi. Das Drehbuch wurde von Hape Kerkeling, Angelo Colagrossi und Angelina Maccarone geschrieben.

In den weiteren Rollen spielten als Norbert Krabbe (Jürgen Tarrach) , Birgit Krabbe (Anneke Kim Sarnau) und Ulrike Lange (Petra Zieser) mit.

“Ich kenne Sie doch! Woher kenn ich Sie? Aus Grevenbroich? Sie kommen doch auch aus Grevenbroich!”

Vom Hörbuch zum Spielfilm: Rasante Komödie voller Missverständnisse

Zitruspressen, Toaster, Pfannen, Kaffeemaschinen – die Gewinne, die der Preisrätsel-Fan und leidenschaftliche Mitspieler beim TV-Gewinn-Sender „6 1/2 Live“ – mit Moderatorin Gisela – Norbert Krabbe bisher ergattert hat, sind nicht wirklich atemberaubend. Trotzdem stapeln sie sich in der kleinen Wohnung in Wanne. Und immerhin können er und seine Frau Birgit mit dem Verkauf ihrer gewonnenen „Schätze“ im Internet, über das Pfandhaus von Günter Reddemann, ihr Arbeitslosengeld ein bisschen aufbessern. Aber während sich Norbert noch über jede neue Edelstahlpfanne „mit Griff und zum Braten und alles“ freuen kann, reagieren seine Gattin und Teenager-Tochter Ute zunehmend genervt auf die nutzlosen Gewinne. Gattin Birgit tröstet sich mit Alkohol, ihre Tochter Ute, die angehende Kfz-Elektrogesellin, repariert die gerade gewonnene Spülmaschine im Handumdrehen, während Norbert bei der Abholung seines neuesten Gewinns – ein Römertopf ohne Deckel – mit der arroganten Verkäuferin Waltraud Schwarz-Ebershagen heftig aneinander gerät. Und dann will auch noch Horst Schlämmer seine olle Herrenhandtasche umtauschen.

Doch dann passiert’s: Norbert gewinnt einen unglaublichen Preis – einen nach ihm benannten Fjord! Toll! Und nun? Da wartet in den norwegischen Lofoten der „Norbert-Krabbe-Fjord“, samt lebenslangem Wohnrecht in einer Blockhütte, auf seinen rechtmäßigen Besitzer, doch für die lange Reise ist natürlich kein Geld da, und außerdem hasst Norbert lange Reisen. Doch als Birgit mal wieder sturzbetrunken – am Arm von Horst Schlämmer – nach Hause kommt, hat Norbert genug. Gemeinsam mit Ute macht er sich per Zug auf den Weg nach Norwegen…

Video: Ein Mann, ein Fjord Trailer

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=flcQdkVoZYQ

Ein Mann, ein Fjord als DVD, Buch und Hörbuch erhältlich: